User-agent: Googlebot Disallow: /
Gratis bloggen bei
myblog.de

Es ist schwer, Gefühle in Worte zu fassen, die ständig in einem herumbrodeln und von denen man selber nichtmal ansatzweise irgendwie auf die Reihe kriegt, überhaupt Worte dafür zu finden.

Wenn ich ihn ansehe, dann wird mir ganz warm ums Herz. Wenn ich tief in seine Augen schaue, spüre ich, wie erfüllt ich von dieser Liebe bin, die ich für ihn empfinde. Und ich sehe in seinen Augen, dass, wenn wir von Liebe sprechen, wir vom gleichen Gefühl sprechen, auf gleicher Ebene davon erzählen.

Er ist der wundervollste Mensch, den ich bisher treffen durfte und er hat in mir Gefühle geweckt, die ich eigentlich verschollen glaubte. Er hat in mir Seiten erweckt, die sich gänzlich verkrochen hatten und ich weiß, ich kann ihm vertrauen.

Denn er ist mein Leben. Und ich bin seins.

Und dafür liebe ich ihn. <3

über konakona
weblog
er

Designer
Host